Veranstaltung


Freitag, 29. September 2017, 18.00 – 24.00 Uhr

29.09.2017

Neanderland Museumsnacht


Zur Museumsnacht im neanderland öffnen in diesem Jahr wieder zahlreiche Einrichtungen ihre Pforten für Nachtschwärmer. Auch das Römische Museum und die Biologische Station Haus Bürgel haben an diesem Tag zwischen 18 und 24 Uhr geöffnet – und das bei freiem Eintritt. Die Biologische Station informiert über Jäger der Nacht  - Fledermäuse und Eulen. Eingeläutet wird die Museumsnacht auf Haus Bürgel mit einem spannenden Vortrag des Archäologen Dr. Dieter Hupka: „Römische Infrastruktur im Hinterland des Niedergermanischen Limes“ um 18.00 Uhr

Zum Vortrag ist eine Anmeldung erforderlich unter 02173 / 9518930 oder hausbuergel@monheim.de

 

Treffpunkt: Haus Bürgel, Urdenbacher Weg, 40789 Monheim-Baumberg (Bus 788)

Kosten: kostenfrei

In Kooperation mit dem Römischen Museum Haus Bürgel


Schriftgröße:  A A A