Naturtrüber Apfelsaft

Damit sich die Pflege und Ernte der hochstämmigen Obstbäume wieder wirtschaftlich lohnt, erhalten die Landwirte bei dem "Trink-Mit"-Projekt der Streuobst Initiative Niederberg für ihre Äpfel einen höheren Preis. Sie zahlt für Obst von ungespritzten, hochstämmigen Beständen etwa das Doppelte des marktüblichen Preises. Nur so ist langfristig der Erhalt dieses ökologisch wertvollen Lebensraumes gewährleistet. Das Obst wird in der Heiligenhauser Süßmosterei Dalbeck gesondert verarbeitet. Durch den Genuss des wohlschmeckenden, naturtrüben Saftes fördern die Verbraucherinnen und Verbraucher den Erhalt der heimischen Obstwiesen.

Der Trink Mit-Apfelsaft kostet 1,20 € je Flasche (0,7 l) zzgl. 0,15 € Pfand.

 

Verkaufsstellen für den Trink-Mit-Saft

Hinweis: Die Biologische Station Haus Bürgel verkauft keinen Saft.

Bartel & Schmitz Getränkehandel
Düsseldorfer Straße 49, 40764 Langenfeld, 02173 / 80795

Grützner Blumenkunst
Urdenbacher Allee 105, 540593 Düsseldorf-Urdenbach, 0211/71 79 83 

Raiffeisenmarkt Monheim
Heerweg 10-12, 40789 Monheim am Rhein, 02173 / 3968350

Naturkost Holthausen
Itterstraße 36, 40589 Düsseldorf, 0211 / 75 16 98

Ökologische Marktwirtschaft GmbH
Heerstraße 19, 40227 Düsseldorf, 0211 / 72 13 626

Süßmosterei Dalbeck (nur kastenweise)
Mühlenweg 18, 42579 Heiligenhaus-Isenbügel, Tel. 02056 / 69 219
Mo.-Fr. 8.00-18.00 Uhr, Sa. 8.00-12.00 Uhr

Naturschutzbund Kreis Mettmann e.V. (nur kastenweise)
Feldhausweg 20, 40699 Erkrath, Tel. 0211 / 25 12 66
nach tel. Vereinbarung

Naturschutzzentrum Bruchhausen (nur kastenweise)
Bruchhauser Str. 47-49, 40699 Erkrath, Tel 02104 / 797989
Mo-Do 14-16 Uhr

Streuobst Initiative Niederberg e.V. (nur kastenweise)
Jörg Haafke, Rehhecke 5, 40885 Ratingen-Lintorf, Tel. 02102 / 33 362
nach tel. Vereinbarung, kostenfreie Anlieferung ab 10 Kästen

Weitere Informationen erhalten Sie bei der
Streuobst Initiative Niederberg e.V.
Jörg Haafke
Rehhecke 5
40885 Ratingen
Tel. 02102 / 33362
Fax. 02102 / 33364

 

 

Schriftgröße:  A A A