Bürgeler Obst Brände

Die „geistvolle“ Art, Streuobstwiesen zu genießen

In der Urdenbacher Kämpe wachsen zahlreiche alte Obstbäume. Im Gegensatz zu früher ist die Herstellung von Birnenkraut und Konservenobst unwirtschaftlich geworden und die Produktion von Tafelobst erntetechnisch sehr aufwendig. Um das Obst trotzdem sinnvoll zu verwenden und gleichzeitig den Erhalt der Bäume zu sichern werden die Birnen und Äpfel in einer Lohnbrennerei aus dem südlichen Rheinland destilliert und abgefüllt. Der Erlös aus dem Obstbrand fließt in die Nachpflanzung und den Schnitt der Obstbäume. Kaufen Sie den „Bürgeler Birnen Brand“ oder den "Bürgeler Apfel Brand" und kommen Sie somit nicht nur in den Genuss eines unverwechselbaren Streuobstproduktes sondern leisten auch eine aktiven Beitrag zum Erhalt der heimischen Obstwiesen. Die Brände sind bei der Biologischen Station auf Haus Bürgel erhältlich.  

Preisliste 2013

Bürgeler Birnen Brand               

0,5 l    19,50 €

Bürgeler Kaiser Wilhelm Brand (sortenrein)    

0,5 l    17,50 €

Bürgeler Apfel Brand             

0,5 l    14,50 €

 

Die Brände sind erhältlich

.... in der Biologische Station auf Haus Bürgel

Mo-Do 9-17 Uhr , Fr 9-13 Uhr

... bei Grützner Blumenkunst
Urdenbacher Allee 105, 40593 Düsseldorf-Urdenbach, 0211 - 71 79 83
Mo-Fr 8.00-18.30 Uhr, Sa 8.00-13.00 Uhr, So 10.00-12.00 Uhr

Schriftgröße:  A A A